Ein Projekt der Universität Duisburg-Essen.
Das Portal für
die betriebliche
Ausbildung in
der Mechatronik

23.11.2012
Ausbilder heute: Universität Duisburg-Essen übernimmt Betrieb

Ab dem 1. Dezember 2012 übernimmt die Universität Duisburg-Essen den Betrieb von Ausbilder heute.



Liebe Mitglieder von Ausbilder heute,

mit Ausbilder heute erhalten Sie Handlungshilfen zur systematischen Ausbildungsplanung und -umsetzung. Als Ergänzung zur praktischen Ausbildung im Betrieb können Sie die Lernarrangements zur qualitativen Verbesserung der Ausbildung im Betrieb nutzen.

Für Ihre Unterstützung und aktive Mitwirkung bei Ausbilder heute bedankt sich das Team von Schulen ans Netz herzlich bei Ihnen! Die Förderung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung endete zum 31. August 2012. Schulen ans Netz e. V. hält seither die Dienste von Ausbilder heute für Sie bereit.

Zukünftig wird die Universität Duisburg-Essen das Portal weiter betreiben.

Was bedeuten die Veränderungen für Sie als Mitglied bei Ausbilder heute? Die gute Nachricht vorweg: Sie können Ausbilder heute wie gewohnt kostenfrei nutzen.

Angepasst werden lediglich die Allgemeinen Nutzungsbedingungen von Ausbilder heute hinsichtlich des Trägers der Plattform. Ab dem 1. Dezember 2012 wird anstelle von Schulen ans Netz e. V. die Universität Duisburg-Essen Betreiber der Plattform sein. Der Datenschutzerklärung folgend, wird die Universität Duisburg-Essen keine Personendaten ohne die ausdrückliche Einwilligung an Dritte weiter geben. Die neuen, ab dem 1. Dezember 2012 gültigen Nutzungsbedingungen finden Sie ab sofort unter http://www.ausbilder-heute.de/mod/page/view.php?id=59 zu Ihrer Information. Bei Login auf ausbilder-heute.de werden Ihnen die neuen Nutzungsbedingungen angezeigt und Sie haben die Möglichkeit, direkt online den Änderungen zuzustimmen.

Wir hoffen, dass Sie Ausbilder heute auch in Zukunft treu bleiben!

Zugleich können Sie von der Anbindung an die Universität Duisburg-Essen profitieren. Nutzen Sie diese Vorteile für Ihre Einrichtung und Ihre Arbeit!

Viel Erfolg weiterhin wünscht Ihnen Schulen ans Netz e. V.


Weiterführende Weblinks:
Es wurden bei dieser Nachricht keine weiterführenden Links angegeben.

Kategorie: Veranstaltung
Meldung vom 24.11.2012